You are here
Brexit – Die EU kann ein wenig an ihrem Vorschlag zur Lösung des irisch-nordirischen Problems ändern Brexin 

Brexit – Die EU kann ein wenig an ihrem Vorschlag zur Lösung des irisch-nordirischen Problems ändern

Slightly den EU-Vorschlag für die Lösung von Streitigkeiten ändern, eine der wichtigsten Fragen der Verhandlungen Brexin irischen, nordirischen Grenzkontrolle ihren Fall politisch akzeptabler an die britische Regierung zu sein – Präsident des genannten Ausschusses für konstitutionelle Fragen des Europäischen Parlaments.

Danuta Hübner hat berichtet, dass “einige Änderungen” an dem EU-Vorschlag zur Lösung des Grenzkontrollproblems vorgenommen wurden.
“Die Europäische Union hat nie beabsichtigt, die territoriale Integrität Großbritanniens mit der so genannten vorsorgenden Lösung zu bedrohen”, betonte er.
Der Abgeordnete fügte hinzu, dass eine Art politische Zusicherung den Lösungsvorschlag der EU ergänzen könnte.
Sie unterstrich ferner, dass die ordnungsgemäße Regelung des Grenzübergangs zwischen der irischen Grenze und der nördlichen Grenze eine Voraussetzung für den geordneten Rückzug der Insel ist.
Brüsselische diplomatische Quellen berichten, dass Michel Barniers EU-Brexit-Verhandlungsführer kürzlich den Regierungen der übrigen Mitgliedstaaten einen ähnlichen Vorschlag unterbreitet hat.
Nach dem „Vorsorge“ Entwurf der Kommission in Nordirland würde ein Teil der Zollunion und Binnenmarktvorschriften bleiben würde, bis später auch anwenden kann nicht eine andere Lösung finden, wie Grenzkontrollen die Insel Irland in die Vereinigten zu vermeiden, wieder herzustellen, Nach dem Austritt der Union aus der Union. Der britische Premierminister sagte jedoch, dass sie niemals akzeptieren würden, es zu akzeptieren, was die Verfassungsintegrität des Landes bedrohen würde.
Die Politico Nachrichten-Website inzwischen Brüssel, schrieb, dass die Europäische Kommission in der vergangenen Woche die huszonheteket davor gewarnt, dass ihre Vertreter nicht teilnehmen in bilateralen Treffen von der britischen initiiert, sucht auf „Teile und herrsche“ -Prinzip Ansatz zugrunde, dass „Entgleisung“ in London Verhandlungsstrategie der EU, die den Ausschuss zurückbringt.
Wenn es nicht möglich ist, rechtzeitig eine Einigung zu erzielen, wird das Vereinigte Königreich im März nächsten Jahres ohne jegliche Vereinbarung aus der Europäischen Union vertrieben werden.

Share Button

További Hírek:

Leave a Comment