You are here
Kanye West gestand, dass bei ihm eine Geisteskrankheit diagnostiziert wurde Musik 

Kanye West gestand, dass bei ihm eine Geisteskrankheit diagnostiziert wurde

Kanye West hat in einem neuen Lied gesagt, dass er eine bipolare Störung hat, und kürzlich bestätigte er dies in einem Interview.

Ein neues Album, Rapper Ye, wurde am Freitag veröffentlicht, einschließlich Yikes, in dem er mit bipolarer Persönlichkeitsstörung beginnt.

“Denken Sie an Leute, die eine solche Störung haben, aber sie können es sich nicht leisten, ein Album zu veröffentlichen, und das ist in Ordnung”, sagte West zu BigBoyTV.

„Denken Sie, dass unter solchen Umständen eine Person tut das Gleiche wie ich TMZ als nur am nächsten Tag bei der Arbeit und in dem Standby nicht mehr.“ – Bezug nehmend hohe Port bezogenen rabszolgasságal Kommentare des Berichterstatter rühren.

„Darum hat Gott gab mir das ich im Alter von 40 bis 39 Jahren gab nicht mit der Krankheit diagnostiziert, aber als ich es auf dem Album gemacht, für mich ist es kein Nachteil, aber super stark ..“ – sagte West.

Im April kämpft ein weiterer Weltstar, Mariah Carey, mit der milderen Form der bipolaren Störung. Das Wesen der Krankheit besteht darin, dass manische und depressive Perioden nacheinander auftreten, was Reizbarkeit, Fehlanpassung, Hyperaktivität verursacht.

Share Button

További Hírek:

Leave a Comment