You are here
Die 24. Prager Internationale Buchmesse hat diesen Donnerstag eröffnet, der dieses Jahr Israels Ehrengast ist. Buch 

Die 24. Prager Internationale Buchmesse hat diesen Donnerstag eröffnet, der dieses Jahr Israels Ehrengast ist.

An der viertägigen Veranstaltung Svet knihy (Welt der Bücher) stellen Ungarn und ungarische Verleger Dutzende von Bänden auf dem Stand des nationalen Verlags im Verlag Ungarn und mit Unterstützung des Balassi-Instituts aus. Unter ihnen sind die neuesten ungarischen literarischen Werke, tschechische Übersetzung vieler ungarischer Bücher und wertvolle Kunstalben.

Ungarn war 2014 Ehrengast der Prager Buchmesse. In den letzten Jahren wurden durchschnittlich 8-10 ungarische Bücher im Durchschnitt in tschechischer Übersetzung veröffentlicht.

Bei der Veranstaltung besuchten Ferenc Barnás, Árpád Kun und Viktor Horváth Prag, um Lese- und Lesertreffen auf der Messe zu besuchen. Viktor Horváths Tankom am Donnerstagmorgen in der Prager Literaturnacht hat auch Details in tschechischer Übersetzung gelesen.

Im Rahmen der internationalen Buchmesse wurde auch Balla Demeter Fragments eröffnet. Die Ausstellung bietet eine Auswahl aus den beliebtesten Kreationen des Fotografen. Die gesamte Sammlung wird vom 16. Mai bis 15. Juli in der Kellergalerie des Ungarischen Instituts in Prag gezeigt.

Unter den Ständen der nationalen Minderheiten in der Tschechischen Republik gibt es einige Beispiele der zweimonatigen Kultur- und Sozialzeitschrift Prager Spiegel, die vom Verband der Tschechoslowakei und Mähren herausgegeben wurde, sowie einige der Bücher, die von der Organisation in den letzten Jahren veröffentlicht wurden.

Auf der internationalen Buchmesse präsentieren 29 Buchverlage über 200 Stände und Zelte. Einige der Bücher sind am letzten Tag der Veranstaltung verfügbar.
Zusätzlich zu den Büchern, vier Tage der Veranstaltung, gibt es mehrere Literatur-, Verlags- und Vertriebsforen, Autoren, Verlage, Theateraufführungen und Filmvorführungen.

Letztes Jahr besuchten etwa 40.000 Menschen den Prager Buchladen, und die Regisseure sind in diesem Jahr von ähnlichem Interesse.

Share Button

További Hírek:

Leave a Comment