You are here
The New York Times: Das Mueller Committee akzeptiert auch schriftliche Antworten von Donald Trumpton Vereinigte Staaten von Amerika 

The New York Times: Das Mueller Committee akzeptiert auch schriftliche Antworten von Donald Trumpton

gab schriftliche Antworten US-Präsidenten Donald Trump während der 2016 Präsidentschafts-Kampagne Personal Untersuchung mögliche Absprachen zwischen Trump und Robert Mueller führte den Russen Ausschuss zu akzeptieren – kündigt am Dienstag Abend Online-Ausgabe der New York Times-Seite.

Den Nachrichten zufolge informierte Robert Mueller am Freitag das Weiße Haus sogar am Freitag.
Die New York Times unter Berufung auf zwei ungenannte Quellen, schrieb der Sonderausschuss ist nicht, ob Sie Antworten erhalten wollen Trumptól schriftlich, dass er versuchte, Untersuchungen mögliche russische Intervention in Absprache oder in dem Wahlprozess zu verhindern, da dies sieht, dass wahrscheinlich die vereiteln Mögliche Anhörung des Präsidenten. Der Ausschuss würde weitere Antworten aus den Antworten geben.
Donald Trump Anwälte-Team, nach einigen Presseberichten im Hintergrund für Monate Mueller-Ausschuss Anhörung des Präsidenten, sondern an die Öffentlichkeit zu wenden – zumindest bisher – verweigert die Möglichkeit einer solchen Gespräch. Die legvehemensebben Rudolph Giuliani, das Präsidentschafts-Rechts-Team hat vor kurzem beigetreten Rechtsanwalt – New York City Bürgermeister war – er megnyilatkozni verwendet, die offen in mehrere Fernsehinterview erklärt, in Absprache mit dem Vorsitzenden des Ausschuß Mueller denkt Trump eine Falle stellen will.
Giuliani war manchmal vorgeschlagen, dass 60 Tage vor den Halbzeit-Wahlen im November – vorübergehend die Untersuchung und die Offenlegung von verwandten Informationen auszusetzen – um Beeinflussung Wähler zu vermeiden. Er argumentierte, dass während der 2016 Präsidentenkampagne des Justizministeriums Führung zu diesem Zweck veröffentlicht hat, zu vermeiden, dass die Wähler von Hillary Clinton zu beeinflussen, einer demokratischen Präsidentschaftskandidaten E-Mail-Skandal Untersuchungen. Wie von APs US-Nachrichtenagentur berichtet, war diese 60-tägige Aussetzung lediglich eine mündliche Empfehlung, und sie ist nicht offiziell in den Regeln des Ministeriums enthalten.
Es gibt keine Frist für den Abschluss der Untersuchungen des Mueller-Ausschusses.
In den Vereinigten Staaten werden im November die so genannten Zwischenwahlen stattfinden, dh in der Mitte der Amtszeit des Präsidenten abgehalten. Zu dieser Zeit werden das gesamte Repräsentantenhaus und ein Drittel der Sitze im Senat erneuert und von mehreren Regierungen regiert werden.

Share Button

További Hírek:

Leave a Comment